Unternehmen

Unsere Stiftung.
Das Leben ist bunt. Wenn der Start gut klappt.

 

FahnenFleck engagiert sich für die Zukunft. Im Jahr 1982 gründete Heinz Fleck zum 100jährigen Firmenjubiläum eine besondere Stiftung: Zweck der Stiftung ist die Förderung der Jugendhilfe, die Förderung von Erziehung und Berufsbildung Jugendlicher innerhalb des Landes Schleswig-Holsteins und der Freien und Hansestadt Hamburg. Den Kindern und Jugendlichen soll das Verständnis für kulturelle, gesellschaftspolitische und wirtschaftliche Zusammenhänge des Arbeitslebens vermittelt werden, um ihnen die Berufswahl, die Berufsausübung und ihr berufliches Vorwärtskommen zu erleichtern.

 

Die Fleck-Stiftung tut gut! Die folgenden Einrichtungen wurden u.a. bisher unterstützt:

 

MIKO Kinder- und Jugendhilfe GmbH in Wedel

Drucker / Monitore / PCs / Laptops

 

Walter-Lehmkuhl-Landesberufsschule Medien und Druck in Neumünster

Apple iMacs

 

Hauptschule Schenefeld

Flachbildschirme für den EDV-Raum

 

Johannes-Brahms-Schule in Pinneberg

Ausstattung und Einrichtung einer Bibliothek

 

Pädagogisch-Therapeutische Arbeitsgemeinschaft Bad Oldesloe e.V.

Einrichtung eines Therapieraums

 

SOS-Kinderdorf in Lütjenburg

Erneuerung der EDV im Schulraum

 

Schulverein der Erich Kästner Schule

NFTE (Network For Teaching Entepreneurship)

 

Schulverein der Schule Pröbenweg e.V.     

Projekt „Schulgarten“

 

Lesepatenschaft beim Hamburger Abendblatt      

Schule Mendelssohnstraße

 

Get the Kick e.V. / Mügge Holz Bau, die Schülerfirma auf der Veddel

Werkzeuge für die Holzwerkstatt

 

Futurepreneur e.V. Business Week            

Kurt-Tucholsky-Schule in Hamburg-Altona

 

Film AG des Immanuel-Kant-Gymnasiums Hamburg Marmstorf

Equipment für die Film-AG

 

Die Arche Chr. Kinder- und Jugendwerk e.V.

Schulbücher und Laptops

 

SOS-Kinderdorf Harksheide

Unterstützung der Schulsozialarbeit (Bildung für eine bessere Zukunft)

 

weiter »

Bild 0 von 0

« zurück