Aktuell.
FahnenFleck. Neuester Stand.

9. November 2016
Herzlichen Glückwunsch, Helke Claasen!
Mehr >


21. September 2016
Der große Auftritt des Handwerks. Natürlich mit FahnenFleck.

Mehr >

21. Juli 2016
FahnenFleck, ein Barockschloss und very important cars only.
Mehr >


27. Juni 2016
Summerfeeling dank FahnenFleck.
Mehr >

26. Mai 2016
FahnenFleck feiert den Achthundertsiebenundzwanzigsten!
Mehr >

2. Dezember 2015
FahnenFleck zeigt Herz für Bedürftige.
Mehr >

23. November 2015
Letzte Ehre für Helmut Schmidt.
Mehr >

06. Oktober 2015
Welcome on board: FahnenFleck und die Cruise Days.
Mehr >

28. September 2015
Filmfest und FahnenFleck: Das FF im Doppelpack!
Mehr >

16. Juni 2015
Banner, Brötchen und „BILD am SONNTAG".
Mehr >

10. Juni 2015
Seltene Tiere und Pflanzen: FahnenFleck geht auf Safari.
Mehr >

16. April 2015
Treffsicher entschieden: FahnenFleck und der 59. Deutsche Schützentag.

Mehr >


18. Februar 2015
Wir sind Feuer und Flamme für Olympia.
Mehr >

27. November 2014
Unsere neuen Leuchtkästen mit Textilbespannung ...
Mehr >

29. September 2014
Der Klassiker für Cineasten: FahnenFleck und das Filmfest Hamburg.
Mehr >

28. August 2014
Ein perfektes Duo: Open-Air Musikevents und FahnenFleck.
Mehr >

26. Juni 2014
Alles in Schwarz-Rot-Gold: FahnenFleck hat ein Herz für Fußballfans.
Mehr >

14. Mai 2014
Der „ISSF Junior Cup 2014“ setzt auf hanseatische Qualität. Mit FahnenFleck.

Mehr >

9. April 2014
Die HafenCity zeigt Flagge. Mit FahnenFleck.
Mehr >

17. Februar 2014
FahnenFleck bringt König, Phantom und Boxer in die Luft.
Mehr >

30. Januar 2014
FahnenFleck bringt Störtebeker Bier groß raus.
Mehr >

15. Januar 2014
FahnenFleck ist umgezogen. Und verschenkt zum Einstand 15 %. Jetzt noch bis zum 14. Februar 2014!
Mehr >

7. Juni 2013

Die IGS blüht auf. Mit FahnenFleck.
Mehr >

17. April 2013
FahnenFleck stattet den Deutschen Evangelischen Kirchentag aus
Mehr >

29. März 2013
Das Chocoversum: purer Genuss mit FahnenFleck
Mehr >

22. Februar 2013
FahnenFleck führt neuartige Leuchtkästen ein
Mehr >

10. Oktober 2011
FahnenFleck stattet das Filmfest Hamburg aus
Mehr >

14. August 2011
Queen Mary 2 verabschiedet sich mit Flaggen von FahnenFleck
Mehr >

8. August 2011
FahnenFleck South Africa expandiert
Eigene Produktion in Wellington eröffnet.
Mehr >

26. Juli 2011
Landesgartenschau Norderstedt 2011 mit FahnenFleck
Flaggen & Sichtschutz auf 72 Hektar.
Mehr >

10. Mai 2011
FahnenFleck stattet den Eurovision Song Contest aus
Für das internationale Großevent wurden Flaggen aller teilnehmenden Länder produziert.
Mehr >

31. März 2011

Büroeröffnung im Kongo
Neues Büro in Kinshasa soll Geschäftsverbindungen im Kongo weiter ausbauen.
Mehr >

19. März 2011

150 Jahre Deutscher Schützenbund - mit FahnenFleck
FahnenFleck stattet die ganzjährigen Jubiläumsfeierlichkeiten des DSB aus.
Mehr >

14. Februar 2011
Goldmedaillen für Abu Dhabi
Mehr >

9. November 2016
Herzlichen Glückwunsch, Helke Claasen!

Damit hatte sie nicht gerechnet: Beim Jahresempfang des Hamburger Sportbundes wurde Helke Claasen (rechts im Bild) als Hamburgs „Trainerin des Jahres“ ausgezeichnet. Die ehemalige Weltklassespielerin ist seit 2009 Hamburger Landestrainerin für Beach-Volleyball und seit der Teamgründung von Ludwig/Walkenhorst Ende 2012 größtenteils für das Training in Hamburg zuständig. Damit hat sie einen maßgeblichen Anteil an dem Olympiagold des Teams und an der aktuellen Platzierung als Weltranglistenerste.

Der Jahresempfang, zu dem auch dieses Jahr wieder über 200 Gäste aus Politik, Wirtschaft, Sport und Kultur geladen waren, wird nur durch die Förderung von Sponsoren ermöglicht. Auch wir unterstützten diese Veranstaltung mit der Produktion von Pop-ups, Bannern, Beachflags, Tischbannern, Schürzen und 200 Stoffbeuteln für die Gäste.


21. September 2016
Der große Auftritt des Handwerks. Natürlich mit FahnenFleck.

Bereits zum sechsten Mal fand in diesem Jahr bundesweit der Tag des Handwerks statt. Unter dem Motto „Die Zukunft ist unsere Baustelle" luden Betriebe und Handwerksorganisationen dazu ein, die große Vielfalt der unterschiedlichen Gewerke kennenzulernen. Auch in Hamburg präsentierten sich am 17. September viele ortsansässige Handwerksbetriebe, um über Produkte, Serviceleistungen, Trends, Innovationen und Ausbildungsmöglichkeiten zu informieren. In guter Tradition mit dabei: die Handwerkskammer Hamburg. Um sich als offizielle Stimme des Handwerks angemessen präsentieren zu können, wurde in diesem Jahr FahnenFleck mit der Ausstattung des Messestandes beauftragt – von Profis für Profis sozusagen. Wir produzierten Banner, Beachflags und Megaprints. Natürlich in erstklassiger handwerklicher Ausführung.

21. Juli 2016
FahnenFleck, ein Barockschloss und very important cars only.

Einmal im Jahr schlägt unser Herz ein ganzes Wochenende lang für klassische Automobile. Seit 2010 sind wir dabei, wenn sich unter dem Motto "Very important cars only" wunderschöne Oldtimer vor der prachtvollen Kulisse des Althoff Grandhotel Schloss Bensberg präsentieren. Die Schloss Bensberg Classics (kurz: SBC) wurde 2009 ins Leben gerufen und hat sich seitdem zu einem der europaweit angesagtesten Events für klassische Automobile entwickelt. In jedem Jahr pilgern mehrere Tausend Fans und Liebhaber historischer Fahrzeuge nach Bensberg, um die außergewöhnlichen und zum Teil extrem raren Klassiker zu bewundern. Es ist uns eine Ehre, dass die Veranstalter dieses hochkarätigen Events zum wiederholten Male bei der Ausstattung auf uns setzen. Wir lieferten 10 Hisshochflaggen, die vom 1. bis 3. Juni das Motto der SBC hoch leben ließen.

27. Juni 2016
Summerfeeling dank FahnenFleck.

Sonne, Strand und Meer – was will man mehr!? Hunderttausende Urlauber fliegen diesen Sommer wieder in den Süden und lassen in den Ferien für ein paar Wochen die Seele baumeln. Dank FahnenFleck beginnt das Summerfeeling sogar schon vor dem Abflug: Denn für zahlreiche Dutyfree-Shops an deutschen Flughäfen wurden bei uns 6.000 Wimpel gedruckt, konfektioniert und zu Wimpelketten in unterschiedlichsten Längen weiterverarbeitet – mit einer Gesamtlänge von mehr als einem Kilometer. Der Slogan „Here comes the sun“ verbreitet unter den Urlaubern schon vorab gute Laune und steigert die Vorfreude auf die schönste Zeit des Jahres ohne Termine und Stress.

26. Mai 2016
FahnenFleck feiert den Achthundertsiebenundzwanzigsten!

Der Hafengeburtstag in Hamburg ist das maritime Volksfest der Superlative. Jährlich kommen mehr als eine Million Besucher aus dem In- und Ausland zu uns an die Elbe und feiern mit. Dieses Jahr waren auch wir mittendrin! Vom Hamburger Stadtsender Hamburg 1 wurden wir mit der kompletten Ausstaffierung des Promotionsteams beauftragt. Besonders gern haben wir Poloshirts, Sweatshirts, Kapuzenpullover und Caps mit dem stadtbekannten Senderlogo bestickt und Beachflags sowie  Einlassbänder gebrandet. Unser „Hamburg-Special“ strahlte vom 5. bis 8. Mai in schönstem Sonnenschein an der Hamburger Hafenmeile. Und hat dem 827. Hafengeburtstag noch eine Extraportion Hamburg mehr verliehen.

 

 

2. Dezember 2015
FahnenFleck zeigt Herz für Bedürftige.

In unserer Stadt gibt es viele Bedürftige, die auf unsere Hilfe angewiesen sind – darunter auch arme, arbeits- und obdachlose Menschen. Wir unterstützen ganz bewusst eine Einrichtung in Hamburg, die diesen Menschen als tägliche Anlaufstelle und sozialer Hafen dient: das CaFée mit Herz im Keller des ehemaligen Hafenkrankenhauses im Stadtteil St. Pauli. Hier können Menschen, die kein Dach über dem Kopf haben, kostenlos essen und duschen. Darüber hinaus erhalten sie Zuwendung, ärztliche Versorgung und frische Kleidung.

Es war uns eine Herzensangelegenheit, rechtzeitig vor Wintereinbruch der Geschäftsführerin Margot Glunz eine Kleiderspende über 85 neue Funktionsjacken zu übergeben. Eine weitere Kleiderspende über Funktionsjacken, Pullover und T-Shirts erhielt die Kemenate, ein Tagestreff für wohnungslose Frauen in Hamburg.
 
Wer diese Einrichtungen ebenfalls unterstützen möchte, kann Kontakt aufnehmen zu:
 
CaFée mit Herz, Seewartenstraße 10/Haus 2, 20459 Hamburg, Tel. 040-31790261

Kemenate, Tagestreff für wohnungslose Frauen, Charlottenstraße 30, 20257 Hamburg, Tel. 040-4304959

 

 

23. November 2015
Letzte Ehre für Helmut Schmidt.

Mit einem bewegenden Staatsakt haben am Montag, den 23. November 2015, 1.800 geladene Gäste im Hamburger Michel Abschied von Altkanzler Helmut Schmidt genommen. Tausende Hamburger warteten zum Teil stundenlang auf den Straßen, um sich von dem hoch geschätzten Ehrenbürger der Stadt zu verabschieden. Es war uns eine große Ehre, diese besonderen Trauerfeierlichkeiten ausstatten zu dürfen.

Wir lieferten der Senatskanzlei Fahrzeugstandarten und hissten auf Wunsch des Bundesinnenministeriums am Michel die Hamburgflagge und die Deutschlandflagge. Die Agentur für Arbeit beauftragte uns für diesen Anlass mit der Reparatur zahlreicher Masten und der anschließenden Bestückung mit der Bundesdienstflagge. Darüber hinaus bestellten diverse Hamburger Unternehmen bei uns Trauerflore und auch viele Privatleute kamen zu uns und kauften Autoflaggen sowie Deutschland- und Hamburgflaggen.

 

 

06. Oktober 2015
Welcome on board: FahnenFleck und die Cruise Days.

Der Hamburger Hafen zählt zu den Lieblings-Stops internationaler Kreuzfahrtschiffe. Wenn sie sich in ihrer ganzen Pracht über die Elbe in die Stadt schieben, locken sie jedes Mal unzählige Besucher an. Und manchmal sind es auch sie, die gelockt werden. Das ist immer dann der Fall, wenn die Hamburger Cruise Days rufen.

Vom 11. bis 13. September 2015 war die Hafenkante in diesem Jahr zum 5. Mal Schauplatz des einmaligen Kreuzfahrt-Events. Sieben Kreuzfahrtschiffe konnten aus nächster Nähe bestaunt werden und waren eine beeindruckende Kulisse für das maritime Spektakel. Und das war noch nicht alles, was Hamburg See- und Landratten von nah und fern zu bieten hatte: Die Licht-Inszenierung Blue Port von Künstler Michael Batz tauchte den nächtlichen Hafen in magisches blaues Licht und die Kreuzfahrtmesse Seatrade Europe ludt die Branche zu einem internationalen Austausch ins Hamburg Cruise Center ein.

Anläßlich dieser Events wurde FahnenFleck durch Hamburg Marketing beauftragt, eine Sonderbeflaggung im Hamburger Stadtgebiet durchzuführen. Beflaggt wurde vom 04.09.–13.9.2015 am Reesendamm, am Jungfernstieg und an vielen führenden Hamburger Hotels. Zusätzlich beauftragte uns die AIDA Cruises mit einer Eventbeflaggung an den Landungsbrücken.

 

 

28. September 2015
Filmfest und FahnenFleck: Das FF im Doppelpack!

Man weiß nie, wann das nächste Mal Filmgeschichte geschrieben wird – unter diesem Motto präsentieren die Veranstalter das diesjährige Filmfest Hamburg. Und das ist nicht zu hoch gegriffen. Denn schon zum Auftakt am 1. Oktober wird klar, wie hochkarätig es auch in diesem Jahr zugehen wird: Catherine Deneuve, die Grande Dame des französischen Kinos, kommt für die Eröffnung das Filmfest in die Hansestadt und erhält die renommierteste Auszeichnung des Filmfests. Und auch die nächsten Tage sind gespickt mit Highlights und Besonderheiten.

In insgesamt elf Filmreihen präsentiert das Filmfest die vielfältige Bandbreite des internationalen Kinoschaffens. Das bedeutet: 172 Filme, 52 Produktionsländer, 34 Weltpremieren, 96 Deutschlandpremieren, 11 Leinwände und über 40.000 begeisterte Kinofans. Und für uns bedeutet es noch etwas: T-Shirts, Lanyards, Sponsorenwände, Hisshochflaggen, Banner und Beachflags. Denn auch in diesem Jahr hat das Filmfest FahnenFleck mit der Ausstattung des Events beauftragt. Denn das beherrschen wir wirklich aus dem „FF“ …

 


16. Juni 2015
Banner, Brötchen und „BILD am SONNTAG".

Die Axel Springer SE macht mit Stoffbannern von FahnenFleck an Tankstellen und Bäckereien auf den Sonntagsverkauf von „BILD am SONNTAG" und frischen Brötchen aufmerksam.
 
Einige Tausend Banner mit Metallbeleistung werben nicht nur für die Sonntagszeitung gut sichtbar an Schaufenstern und Türen, sie weisen auch auf das Verkaufsangebot von Brötchen hin.

 


10. Juni 2015
Seltene Tiere und Pflanzen: FahnenFleck geht auf Safari.

Einmal tief Luft holen: im Rathaus Center Pankow ist Dschungel-Alarm! Hier tummeln sich vom 5.–20. Juni Tiere und Pflanzen, die man so auf der nördlichen Halbkugel noch nicht gesehen hat. 20.000 Luftballons wurden so arrangiert, dass das beliebte Einkaufscenter seinen Besuchern ein sofortiges Safari-Feeling beschert. Und auch wir durften mit in diese kunstvolle Tier- und Pflanzenwelt: Aufmerksamkeitsstark unterstützt werden die Ballonkunstwerke mit 24 Stoffbannern, die in 100 x 250 cm Größe in der Mall des Centers abgehängt sind.

 


16. April 2015
Treffsicher entschieden: FahnenFleck und der
59. Deutsche Schützentag.

Der deutsche Schützentag gilt als der Höhepunkt des Deutschen Schützenwesens. Er findet alle zwei Jahre statt und für jeden Schützenverein ist es eine große Ehre, wenn die eigene Heimatstadt zum Austragungsort wird. In diesem Jahr hat Hamburg das Rennen gemacht. Vom 30. April bis zum 2. Mai treffen sich alle Schützen, Glanzpunkt der Veranstaltung ist der Bundesschützenball im CCH. Wir sind stolz darauf, dass wir zum Gelingen der Veranstaltung beitragen dürfen: Vor dem CCH werden wir 20 großformatige Banner hissen, die Tische werden mit 650 Tischfahnen von uns bestückt und pünktlich lieferten wir 1000 Stoffbeutel mit Give-aways. Wir wünschen allen Teilnehmern ein unvergessliches Wochenende und beweisen gerne wieder, dass auch wir immer ins Ziel treffen!

 


18. Februar 2015
Wir sind Feuer und Flamme für Olympia.

Wir brennen für Olympia! Weil wir davon überzeugt sind, dass die Olympischen Spiele eine große Chance für unsere Stadt bedeuten, engagieren wir uns als offizieller olympischer Botschafter. Und damit sind wir in guter Gesellschaft! Viele Hamburger Prominente und Bürger, wie zum Beispiel Alexander Otto, Albert Darboven oder Gerritt und Frederick Braun, sprechen sich für Olympia 2024 aus und unterstützen und initiieren kleine und große Aktionen. Damit wir alle gemeinsam die Olympischen Spiele nach Hamburg holen, haben auch wir uns etwas einfallen lassen.

In der Woche vom 13. bis 20. Februar haben wir den Jungfernstieg in der Hamburger Innenstadt olympiareif gemacht und an 16 Masten der Stadtbeflaggung unser Signal für Olympia gehisst. Und dieses Signal können unsere Kunden natürlich auch setzen.

Mehr Infos zu unserer Feuer-und-Flamme-Flagge >

27. November 2014
Unsere neuen Leuchtkästen mit Textilbespannung ...

... können mehr.
Als einziges System am Markt bieten Ihnen unsere neuen Leuchtkästen eine vollflächige oder punktuelle Ausleuchtung. Jederzeit regulierbar mit starker Leuchtkraft in Tageslichtqualität oder gedimmt.

... bieten mehr.
Durch die modulare Bauweise ist das Aluminiumrahmensystem multifunktional und kundenspezifisch einsetzbar. Nahezu alle Formate (auch Ecklösungen) sind möglich inkl. individueller Lackierung und Branding nach Kundenwunsch.

... verbrauchen weniger.
Unsere neuen Leuchtdisplays sind effizient und stromsparend. Durch Einsatz des Dimmers verbrauchen Sie bis zu 75 % weniger Energie als alle vergleichbaren Systeme.

... machen es Ihnen leicht.
Die Montage ist sehr einfach und werkzeugfrei möglich. Auch ein Motivwechsel der Textilbespannung ist in Sekunden erledigt.

Informieren Sie sich am besten sofort über weitere Vorteile unseres innovativen Leuchtrahmen-Systems. >

29. September 2014
Der Klassiker für Cineasten: FahnenFleck und das Filmfest Hamburg.

Vom 25. September bis 04. Oktober 2014 lädt das 22. Filmfest Hamburg zu deutschen Erstaufführungen, Europapremieren und Welturaufführungen deutscher und internationaler Produktionen ein. Mit rund 140 nationalen und internationalen Spiel- und Dokumentarfilmen steht das Filmfest Hamburg – nach der Berlinale und München – auf Platz drei der größten deutschen Festivals.

Jedes Jahr im Herbst begeistert das Filmfest Hamburg über 40 000 Kinofans in zehn Tagen auf zehn Leinwänden in sechs Kinos der Stadt. Und obwohl es auf der Leinwand nur Erstausstrahlungen gibt, sorgt eine Wiederholung für besondere Beachtung: Die Ausstattung des Festivals mit Flaggen, Bannern, Displays und Merchandising-Produkten lag erneut bei uns. Wir lieferten T-Shirts, Schlüsselbänder, Sponsorenwände, Roll-ups, Hisshochflaggen und mehrere elf Meter lange Riesenbanner, die am renommierten Alsterhaus auf das Filmspektakel aufmerksam machen.

Insgesamt neun Produktionen, die bei Filmfest Hamburg vertreten sind, wurden übrigens von ihren Ländern für den besten fremdsprachigen Film bei der Oscar®-Verleihung im Februar 2015 vorgeschlagen. Schade eigentlich, dass es keinen Oscar für die beste Eventausstattung gibt ...

Mehr Infos zu unseren Merchandising-Leistungen >

27. August 2014
Ein perfektes Duo: Open-Air Musikevents und FahnenFleck.

Musik wird besonders schön, wenn man sie gemeinsam macht. Diesem Erfolgsrezept vertrauten im Sommer 2014 einmal mehr die Organisatoren des Hurricane Festivals in Scheeßel und des Southside Festivals in Baden-Würtemberg. Denn neben den engagierten Musikgruppen, die für die mitreißende Akustik zuständig waren, bauten beide Events bei der Ausstattung ihres Festivalgeländes auf die herausragende Kompetenz von FahnenFleck. Mit über 30 von uns produzierten Bannern und Megaprints konnten wir so die optische Begleitmusik bei beiden großen Open-Air Festivals spielen. Über 130.000 Besucher kamen in den besonderen Genuss dieses perfekten Zusammenspiels.

26. Juni 2014
Alles in Schwarz-Rot-Gold: FahnenFleck hat ein Herz für Fußballfans.


Spätestens seit dem Sommermärchen 2006 sieht man nicht nur am Fernsehprogramm, dass Fußballweltmeisterschaft ist. Ein Blick auf die Straßen macht es genau so deutlich: Rückspiegel in Nationalfarben, wehende Wimpel an Seitenfenstern und Länderflaggen an Hausfassaden verraten, für welche Mannschaft die Daumen gedrückt werden. Für’s Public-Viewing oder den gemeinsamen Fernsehabend kommen dann Haarreifen, Schminke, Kontaktlinsen und Handtaschen im Fußballdesign zum Einsatz. Die Auswahl an Fanartikeln ist in den letzten Jahren rasant gestiegen. Was Sie beim nächsten Spiel tragen können? Lassen Sie sich inspirieren: Flaggen und Fanartikel finden Sie in unserem CityShop am Neuen Wall 57 in Hamburg (Tel. 040-32085770). Wer Flaggen, Banner, Displays und Sonderanfertigungen im WM-Look z. B. für Firmenevents benötigt, wendet sich an FahnenFleck in der Kieler Straße (Tel. 040-300934-0).


Dass FahnenFleck nicht nur bei der Ausstattung mit Flaggen und Bannern die beste Adresse ist, sondern zugleich auch alles für die Fans bereithält, konnte man dieser Tage auch in den Medien sehen:

> Mode zur WM (Beitrag RTL-Nord)

> WM 2014 Fanartikel (Beitrag ZDF)

> Wie die Fans im Fahnenmeer schwimmen (Beitrag NDR)

> "Es ist nicht so ein Hype wie 2006." Interview mit Andreas Fleck (Die Welt)

14. Mai 2014
Der „ISSF Junior Cup 2014“ setzt auf hanseatische Qualität. Mit FahnenFleck.


In diesem Jehr bekommen zielsichere Junioren ein neues Wettkampfformat. Der Internationale Schießsportverband ISSF trägt vom 26. Mai bis zum 1. Juni den „ISSF Junior Cup 2014“ aus und bietet damit Nachwuchsschützen aus aller Welt eine hochkarätige Veranstaltung. Mit von der Partie ist auch der Internationale Juniorenwettkampf in Suhl, der als allererster „ISSF Junior Cup“ die neue Serie eröffnet. Damit dieser Wettkampf die Aufmerksamkeit bekommt, die er verdient, wurden wir mit der kompletten Ausstattung der Anlage beauftragt. Mit Flaggen, Beachflags, Roll-ups, Geländerhussen, Q-Frames sowie diversen Bannern und Spannbändern verschaffen wir dem anspruchsvollen sportlichen Ereignis einen professionellen Rahmen.

 

9. April 2014
Die HafenCity zeigt Flagge. Mit FahnenFleck.


Die HafenCity bereichert Hamburg um spannende Stadträume am und auf dem Wasser. Und wir bereichern die HafenCity an und in der Luft: Die HafenCity GmbH hat FahnenFleck mit der langfristigen Beflaggung des neuen, modernen Stadtteils am Hamburger Hafen beauftragt. Dazu wurden von uns rund 50 Fahnenmasten aus Aluminium in der HafenCity aufgebaut und mit blau-weiß bedruckten Hisshochflaggen bestückt.

Monatlich ist ein Montageteam von uns vor Ort und übernimmt Wartung und Pflege der Flaggen und Masten. Sollten Flaggen verschmutzt oder defekt sein, werden diese sofort ausgetauscht. So tragen auch wir unseren Teil dazu bei, dass der repräsentative Look der HafenCity für über 10 Millionen Hamburg-Besucher immer gewährleistet ist.

17. Februar 2014
FahnenFleck bringt König, Phantom und Boxer in die Luft.

Bereits zum dritten Mal in Folge vertraut die Stage Entertainment Veranstaltungs-GmbH auf unsere Stadtbeflaggung und beauftragte uns mit der Vermarktung der aktuellen Musicals „Der König der Löwen“, „Das Phantom der Oper“ und „Rocky“. An mehreren zentralen Standorten in Hamburg begegnen Autofahrer, Passanten und Touristen nun ein Jahr lang den großen Musicals der Stadt. Um eine möglichst große Resonanz und Aktualität zu erreichen, wird pro Standort dreimal jährlich ein Motivwechsel vorgenommen.

Möchten auch Sie mit Ihrem Angebot in Hamburg präsent sein? Dann nutzen Sie unser exklusives Stadtbeflaggungskonzept für zentrale öffentliche Standorte. Wir haben noch einige freie Masten – informieren Sie sich bei uns.

30. Januar 2014
FahnenFleck bringt Störtebeker Bier groß raus.

„Die Menschen sollen Bier mit uns ganz neu entdecken können.“ So formuliert Jürgen Nordmann, der Inhaber der Störtebeker Braumanufaktur in Stralsund, sein Unternehmensziel. Und ob es nun große Ziele, große Namen oder große Ideen sind: Überall dort, wo es um Hingucken und Entdecken geht, tritt FahnenFleck auf den Plan. Kein Format ist uns zu außergewöhnlich, keine Druckaufgabe zu anspruchsvoll. Jüngstes Beispiel dafür: Die Bestückung des Störtebeker Flagship-Stores mit einem Megaprint.

Das 15 x 3 m große Objekt wurde von uns als Rahmensystem inklusive Zubehör geliefert, nach Kundenwunsch in einer speziellen RAL-Farbe lackiert und die Montage wurde vor Ort von einem FahnenFleck-Projektteam begleitet. Damit das Motiv frei von störenden Nahtunterbrechungen wirken kann, haben wir das imposante Banner im XXL-Digitaldruck auf Blanket Plane gefertigt. So kommt der Genuss garantiert schon beim Hingucken.


16. Januar 2014
FahnenFleck ist umgezogen. Und verschenkt zum Einstand 15 %. Jetzt noch bis zum 14. Februar 2014!

Seit dem 25. November 2013 weht unsere Flagge wieder in Hamburg. Damit sind wir nach fast vier Jahrzehnten mit unserem Hauptgeschäft – der Produktion und dem Vertrieb von Flaggen, Masten und Displays – zu unseren hanseatischen Wurzeln zurückgekehrt. Und das wollen wir feiern! Mit unserem großen Einstands-Rabatt von 15 % auf alle Masten und Flaggen.

Anstrengende, aufregende Wochen und Monate liegen hinter dem Team der FahnenFleck GmbH & Co. KG. Doch es hat sich gelohnt: Der Umzug von Pinneberg nach Hamburg ist vollbracht und das Unternehmen hat seine neuen, modernen und verkehrsgünstig gelegenen Geschäftsräume in Hamburg-Eimsbüttel, Kieler Straße 131, bezogen.

Vielen Hamburgern ist FahnenFleck vor allem durch seinen CityShop am Neuen Wall 57 bekannt, wo seit 2001 Tausende Artikel für Partys und Anlässe aller Art bereitgehalten werden. Das Hauptgeschäft von FahnenFleck ist jedoch die Produktion und der Vertrieb von Werbemitteln für Unternehmen und Veranstalter kleiner und großer Events. Zu den Kernprodukten gehören neben Fahnen und Masten jede Art von Bannern, Displays sowie Außenwerbung und Werbemaßnahmen für den Point of Sale. Ferner bietet FahnenFleck durch ein eigenes Montage-Team die Umsetzung von Werbekonzepten vor Ort.

Bis zum 14. Februar 2014 bietet Ihnen FahnenFleck als Einstands-Aktion 15 % Rabatt auf alle Fahnenmasten und auf alle dazugehörigen Flaggen. Also: schnell die gewünschte Ausstattung planen und bis Mitte Februar zum Sonderpreis bestellen unter 040-300934-0.


* Der Einstands-Rabatt für Sonderdrucke bezieht sich auf unsere aktuelle Digitaldruckpreisliste und für Masten und Nationalflaggen auf unsere allgemeine Preisliste. Der Rabatt gilt für Bestellungen, die uns bis zum 14.02.2014 erreichen.



 

7. Juni 2013
Die IGS blüht auf. Mit FahnenFleck.

Wir sind auf der Gartenschau: 80 Gärten entführen auf der diesjährigen IGS die Besucher auf eine Reise durch sieben Welten. Ob die „Welt der Häfen“, die „Welt der Kontinente“ oder die „Wasserwelten“: Die Gartenschau bietet weit mehr als Pflanzen und Blumen. Wenn man seinen Blick in die Lüfte hebt, entdeckt man auch hier ganz besondere Farbwelten. Denn für die IGS haben wir 65 Ausleger-Fahnenmasten geliefert und alle auf dem Gelände verwendeten Flaggen, natürlich mit unterschiedlichen Fotomotiven. Unsere innovativen Drucktechnologien und unsere Fahnenmast-Systeme sorgen dabei dafür, dass sie Sonne, Wind und Jahreszeiten trotzen. Ganz im Gegensatz zu vielen anderen farbenfrohen Hinguckern auf Grasnarbenhöhe.
 
Mit der Präsenz auf der diesjährigen IGS setzt FahnenFleck seine erfolgreiche Gartenschau-Tradition auch 2013 fort. Bereits auf der Landesgartenschau 2011 in Norderstedt haben wir Geländegestaltung und Stadtschmückung beratend begleitet. Und auch hier konnten wir mit speziell für diese Veranstaltung produzierten Flaggen, Megapostern und Sichtschutzelementen unsere Kompetenz unter Beweis stellen.
 

17. April 2013
„Soviel du brauchst“: FahnenFleck stattet den Deutschen Evangelischen Kirchentag aus
Seit über 60 Jahren ist der Deutsche Evangelische Kirchentag ein beeindruckendes Ereignis – nicht nur für die Kirche, sondern in der ganzen Gesellschaft. In diesem Jahr findet der Kirchentag in Hamburg statt – unter dem Motto: „Soviel du brauchst“. In der Zeit vom 1. bis 5. Mai 2013 werden über 100.000 Dauerteilnehmer erwartet, zur Eröffnungsveranstaltung rechnet man sogar mit bis zu 300.000 Besuchern.

FahnenFleck wird das bedeutende Ereignis mit einem großen Produktpaket ausstatten: Insgesamt kommen über 400 Spannbänder, 670 Hisshochflaggen und Banner, 100 Hissflaggen, 95 Flaggen im Rahmen der Stadtbeflaggung sowie 50 mobile Fahnenmasten für die Beflaggung einzelner Veranstaltungen in Hamburg zum Einsatz.

Mehr Infos zum Deutschen Evangelischen Kirchentag >

29. März 2013
Das Chocoversum: purer Genuss mit FahnenFleck
Welch ein Genuss: Im Herzen Hamburgs gelegen, am Meßberg 1, bietet das Chocoversum eine sinnliche Erlebniswelt rund um das glücklich machende Thema: Schokolade. Die Besucher begeben sich auf eine spannende, „leckere“ Reise, die von der Kakaobohne bis zum fertigen Produkt führt. Natürlich gibt es das alles auch zum Anfassen, Schmecken, Riechen und Selbst-Ausprobieren.

Bei der Fenster-Gestaltung der Ausstellungsräume und des Choco-Ladens war FahnenFleck beteiligt. Das Pinneberger Unternehmen stand als kompetenter Berater zur Seite und stattete das Chocoversum mit zahlreichen Bannern und Displays aus.

Eine in jeder Hinsicht produktive Kooperation: Unter anderem wurden in den Schaufenstern des Chocoversums beidseitig bedruckte Dekobanner aufgehängt. Ebenfalls aufmerksamkeitsstark sind die bis zu 3 x 3 m großen, doppelseitig bespannten Alurahmen, die innen zur Abdunkelung der Ausstellung und nach außen als Schaufensterpräsentation eingesetzt wurden. Alles in allem entstand ein Produktensemble, das sich harmonisch in die Innenarchitektur des Chocoversums einfügt – so dass ein Besuch im Schokoladen-Paradies auch visuell für Hochgenuss sorgt.

Aufgepasst: Besucher des Chocoversums erhalten bei Vorlage ihrer Eintrittskarte im Cityshop von FahnenFleck (Neuer Wall 57) 10 % Rabatt auf ihren Einkauf.

Und zum Schluss noch ein wichtiger Tipp: Sie sollten das Chocoversum unbedingt unterzuckert besuchen ;-)

Zur Chocoversum Website >

22. Februar 2013
Neuartige Leuchtkästen eingeführt
(Artikel auf www.stadionwelt-business.de)
Die Firma FahnenFleck GmbH & Co.KG aus Pinneberg hat neue Leuchtkästen und unbeleuchtete Rahmensysteme auf den Markt gebracht, die Motive noch besser in Szene setzen. Die Produktvielfalt ist groß: Das Angebot reicht von Stelen über Stellwände und Wandbilder bis hin zu Deckenhängern.

Die Leuchtkästen sind für unterschiedlichste Anwendungen einsetzbar und eröffnen neue Möglichkeiten. Die LED-High-Power-Module sind sehr langlebig und haben eine Lebensdauer von über 50.000 Stunden. Trotz der hohen Leuchtkraft von über 720 Lumen sind die Module sparsam und bieten nach Unternehmensangaben gegenüber älteren Modellen eine Kostenersparnis von bis zu 80 Prozent.

Weitere Vorteile sind die einfache Montage und der schnelle Austausch der Werbedrucke ohne Werkzeug. Außerdem sind die eingesetzten Textilien robust und strapazierfähig und ermöglichen qualitativ hochwertige Drucke. Optional ist das System auch ohne Beleuchtung erhältlich. Die Planung erfolgt individuell und ganz nach den Wünschen des Kunden.

Mehr Infos zu den FahnenFleck Leuchtkästen >

FahnenFleck stattet den Eurovision Song Contest aus

10. Oktober 2011
FahnenFleck stattete das Filmfest Hamburg aus
Das Filmfest Hamburg ist ein jährliches Filmfest mit internationalen Produktionen in sechs Kinos der Stadt. Neben den Filmen großer Regisseure werden auch die Debüts junger deutscher und internationaler Filmemacher präsentiert. In diesem Jahr mit leistungsstarkem Einsatz dabei: FahnenFleck. Das Pinneberger Unternehmen verantwortete die Ausstattung des Filmfests mit Flaggen, Bannern, Displays und Merchandising-Artikeln. Produziert und geliefert wurde ein beeindruckendes Produktpaket: 300 bedruckte T-Shirts, 48 Hisshochflaggen für diverse Standorte in der Innenstadt und am Allendeplatz, vier Sponsoren- und Fotowände für Premierenvorstellungen, acht Lichtmastbanner in der Grindelallee sowie zehn Banner für die Kaufhof-Aktion. Besonders aufmerksamkeitstark: das 4 x 30 Meter große Blow-up am Grindelhochhaus. Darüber hinaus trat FahnenFleck auch als Sponsor des Filmfest Hamburg auf und unterstützte das Event mit 1.000 Schlüsselbändern – die in Windeseile vergriffen waren.

FahnenFleck stattet den Eurovision Song Contest aus

14. August 2011
Queen Mary 2 verabschiedet sich mit Flaggen von FahnenFleck
Bereits zum 20. Mal war die "Queen Mary 2" zu Besuch in Hamburg. Als die Kreuzfahrtkönigin am Abend des 13. August den Hafen verließ, wurde sie wieder von Tausenden Zuschauern verabschiedet. Auch FahnenFleck war an diesem imposanten Schauspiel beteiligt: An der Steuerbordseite entrollte die Crew drei 4,5 x 10 Meter große Flaggen mit den Motiven der USA, Großbritanniens und Hamburgs – gefertigt wurden alle Flaggen vom Pinneberger Traditionsunternehmen. Eine halbe Stunde lang thronte die "Queen Mary 2" vor den Landungsbrücken, bevor sie endgültig aus Hamburg auslief. Tschüss Königin, bis 2012!

8. August 2011
FahnenFleck South Africa expandiert
FahnenFleck Südafrika wächst weiter. Mit dem Umzug der Niederlassung in ein neues Geschäftsgebäude geht FahnenFleck den nächsten Schritt zur Erschließung des afrikanischen Marktes. Unter neuer Adresse in Wellington wurde ein eigener Produktionsbereich aufgebaut: Jeweils zwei moderne Druck- sowie Sublimationsmaschinen und ein großflächiges Lager schaffen die Basis zur Ausweitung des Angebotes. Über das bekannte Produkt- und Dienstleistungssortiment hinaus bietet FahnenFleck South Africa nun auch maßgeschneiderte Lösungen für Folienbeklebung, Folien-, Schilder- und Posterdruck an. Die Mitarbeiter wurden speziell bei FahnenFleck in Pinneberg ausgebildet.

Die neue Adresse:
 
FahnenFleck SA
Factory No 4
Industrial  Street
Wellington
7655
Western Cape
South Africa
 
Telefon: 0027-(0)871508500
Fax: 0027-(0)865028458

26. Juli 2011
Landesgartenschau Norderstedt 2011 mit FahnenFleck
Seit dem 21. April und noch bis zum 9. Oktober 2011 können Besucher auf der zweiten Schleswig-Holsteinischen Landesgartenschau vielfältige Park- und Erlebnislandschaften genießen. Das Freiraum-Event wird dabei im Bereich der Geländegestaltung und Stadtschmückung von FahnenFleck beratend betreut. Zudem trägt das Unternehmen als kompetenter Partner vor Ort zum anspruchsvollen Konzept der Veranstaltung bei: mit individuell produzierten Flaggen, Megapostern im XXL-Format und großflächigem Sichtschutz an den Außentoren und Zäunen. Im Auftrag der Stadt Norderstedt stattet FahnenFleck auch das umliegende Areal mit Flaggen und Besucherinformationen aus.

FahnenFleck stattet den Eurovision Song Contest aus

10. Mai 2011
FahnenFleck stattet den Eurovision Song Contest aus
Beim Eurovision Song Contest am 14. Mai 2011 in Düsseldorf will Lena vor 150 Millionen Fernsehzuschauern ihren Titel verteidigen – und FahnenFleck ist mit dabei: Das Pinneberger Unternehmen wurde vom Büro des Oberbürgermeisters der Landeshauptstadt Düsseldorf beauftragt, das internationale Großevent mit Fahnen aller 43 teilnehmenden Länder sowie der Stadt Düsseldorf auszustatten. Die von FahnenFleck produzierten Schwenkfahnen werden beim Empfang der Teilnehmer sowie im Programmteil des Events eingesetzt.

FahnenFleck: Büroeröffnung im Kongo

31. März 2011
Büroeröffnung im Kongo
Seit 2006 ist FahnenFleck mit einer eigenen Repräsentanz in Kinshasa der Hauptstadt der Demokratischen Republik Kongo vertreten. Ab dem 31. März 2011 ist FahnenFleck im vornehmen Stadtteil Gombe in der L’Avenue de la Gombe 34 mit eigenem Büro, Show-Room und FahnenFleck-Mitarbeitern zu erreichen. Durch diesen Schritt sollen die bestehenden Geschäftsverbindungen zur kongolesischen Privatwirtschaft und der Regierung des Landes weiter gefestigt und ausgebaut werden. Insbesondere im Hinblick auf die für 2011 anstehenden Parlaments- und Präsidentschaftswahlen und der damit zusammenhängenden Lieferung von Wahlwerbung wie Flaggen, Fahnen, T-Shirts, Pins und Medaillen sowie der Ausstattung der großen Städte des Landes mit Außenwerbung ist dieser weitere Schritt der Internationalisierung des Unternehmens FahnenFleck erforderlich.

FahnenFleck: Goldmedaillen für Abu Dhabi 2011

19. März 2011
150 Jahre Deutscher Schützenbund – mit FahnenFleck
Der Deutsche Schützenbund (DSB) feiert in diesem Jahr sein 150. Jubiläum. FahnenFleck, offizieller Partner des DSB, wird die Feierlichkeiten mit umfassenden Maßnahmen begleiten.

Der Startschuss der Feierlichkeiten erfolgte heute in Wiesbaden. Neben zahlreichen weiteren Veranstaltungen in Neubrandenburg, Köln und Coburg findet der Höhepunkt zwischen dem 7. und 10. Juli 2011 statt: die zentrale Jubiläumsfeierlichkeit in Gotha.

FahnenFleck zeichnet verantwortlich für den Flaggenschmuck im Rathaus Wiesbaden, die Beflaggung des Sportgeländes und der Veranstaltungshalle in Neubrandenburg, die Tischflaggendekoration für die Delegierten-Versammlung, die Banner-Dekoration für die Konzertkirche, die Hotelbeflaggung, Fahnenbänder für die Veranstaltungen in Gotha und Köln sowie bestickte Poloshirts und bedruckte T-Shirts für die Mitglieder des DSB.

FahnenFleck: Goldmedaillen für Abu Dhabi 2011

14. Februar 2011
Goldmedaillen für Abu Dhabi 2011
FahnenFleck liefert auch 2011 die Goldmedaillen für den Sheikh Zayed Book Award in Abu Dhabi. Seit nunmehr fünf Jahren ist FahnenFleck Lieferant der aus 1000er Reingold in Handarbeit gefertigten Medaillen. Die unter großem Aufwand gefertigten Medaillen werden in neun Kategorien von der Abu Dhabi Authority for Culture& Heritage vergeben. Jeder Preis ist ferner mit einem Preisgeld von ca. 150.000 Euro dotiert.

weiter »

Bild 0 von 0

« zurück